Aphrodite Hills, Paphos

Das exklusive Aphrodite Hills liegt traumhaft schön auf einem Felsplateau - hoch über dem im Sonnenlicht funkelnden Mittelmeer. Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Lifestyle, der auf einer einzigartigen Mischung aus Entdeckungsfreude, Begeisterung, Kultur und Tradition beruht.

Die Stadt Paphos ist nur 20 Autominuten, der Airport nur 10 Autominuten entfernt.
Die Zimmer und Suiten sind alle stilvoll und elegant eingerichtet und verfügen über eigenen Balkon oder Terrasse im traditionellen zypriotischen Stil.
In den zahlreichen hoteleigenen Restaurants und Bars werden Sie mit regionalen Köstlichkeiten und Getränken verwöhnt.
Für körperliche und seelische Regeneration ist im Spa-Bereich des Hotels, der Sie mit den verschiedensten Anwendungen für Körper, Geist und Seele - beispielsweise mit Massagen und Yoga-Stunden - willkommen heißt, bestens gesorgt.
ab  195,00 Euro pro Person im Doppelzimmer Deluxe Swim up.

Unsere Preise werden tagesaktuell unter Berücksichtigung aller Sonderaktionen und Specials des Hotels kalkuliert.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch ein komplettes individuelles Rahmenprogramm zusammen.
Aphrodite ist bekanntlich die Göttin der Liebe und natürlich steht sie auch für die Passion zum Golfsport. Kein Wunder, dass man der "Schaumgeborenen" einen herrlichen Platz gewidmet hat. Der vom legendären Golfkurs-Architekten Cabell B. Robinson entworfene Aphrodite Hills Kurs wartet mit 6.299 Metern Länge, 18 Löchern und einem Par-71 auf und erstreckt sich über zwei Plateaus mit herrlicher Aussicht über das sanft gewellte Gelände, teilweise sogar bis auf das tiefblaue Meer hinaus.

Die Fairways sind göttlich gepflegt und auch sportlich ist einiges geboten! Der Kurs stellt selbst fortgeschrittene Spieler vor einige nicht leicht zu bewältigende Aufgaben. Das absolute Highlight ist zweifellos das 7. Loch, bei dem eine über 100 Meter breite Schlucht überwunden werden muss. Nicht weniger herausfordernd für Spieler jedes Levels sind auch die vielen trickreich platzierten Bunker.

Wie im Mittelmeerraum immer häufiger üblich, sind die Grüns mit Bermuda-Gras bepflanzt, das sich in den USA wachsender Beliebtheit erfreut. Für alle Lernwilligen gibt es im Club eine ganze Reihe an Übungsmöglichkeiten und einen 3-Loch-Academy-Platz mit Golflehrern, die teilweise deutsch sprechen.

Wer mit seiner Familie unterwegs ist, wird sich freuen, dass im Clubhaus eine Kinderbetreuung wartet. Darüber hinaus gibt es im Umkreis von gut 30 Kilometern drei weitere ausgezeichnete 18-Loch-Plätze. Das Secret Valley mit Par-72, den Elea Golf Club mit Par-71 und die Minthis Hills, ebenfalls mit Par-71.
Unsere Meinung: Das Hotel begeistert Gäste jeden Alters - ob nun aktive Sportfreunde oder Ruhe- und Erholungssuchende. Ein wahres Dorado für all jene, die einzigartigen Service und Komfort zu schätzen wissen.

Sie möchten dieses zauberhafte Golfresort besuchen?

 Hier geht´s zur Golfreise-Planung

Beste Reisezeit

Das mediterrane Klima sorgt für heiße, trockene Sommer sowie milde, feuchte Winter. Auf Grund der südlichen Lage sind die Sommer besonders lang und bieten oft bis Ende Oktober einen angenehmen Urlaub. Bereits ab März können Sie Temperaturen über 20°C genießen.
Nikosia
Mai - Oktober
Limassol
Mai - Oktober

Anreise-Dauer

zum Beispiel mit Condor und Lufthansa ab mehreren deutschen Flughäfen nach Larnaca und Paphos
3 Std.
ab München

Schnellinfo

Bevölkerung: 848.300
Hauptstadt: Nikosia
Währung: Euro
Wichtigste Flughäfen: Larnaca, Ercan, Paphos, Nikosia
Hauptsprache(n): Griechisch und Türkisch
Zeit-Unterschied: UTC+2 / UTC+3 (März - Oktober)

Anfrage

Fast angekommen, aber noch Fragen zu diesem unschlagbaren Reiseziel?
Unsere Experten beraten Sie persönlich und umfassend.

+49 (0)89 615 214 50

Golf-Empfehlungen des Monats


+49 (0)89 615 214 50

Der direkte Draht zur Golfreiseberatung


golf@novareisen.de

Der schnellste Weg ins Players Paradise


Besuchen Sie uns

Die Top-Adresse für unschlagbare Exklusivurlaube

Unsere Partner